TUS-Alarm

Alarm durch Brandmeldeanlage ausgelöst.

Am Freitag, den 5. Juli 2019 um 08.45 Uhr, wurde die FF Zitternberg mittels Sirene in einen örtlichen Gewerbebetrieb alarmiert.
Grund dafür war das Auslösen der hauseigenen Brandmeldeanlage – kurz: TUS-Alarm.

Unmittelbar nach der Alarmierung konnte die FF Zitternberg mit dem Tanklöschfahrzeug 2000 und dem Kleinrüstfahrzeug ausrücken.

Der betroffene Bereich wurde kontrolliert – es konnte keine Gefährdung festgestellt werden.