Brandsicherheitswache auf der Oper Burg Gars

Brandsicherheitswache bei „Fidelio“.

Am Dienstag, den 6. August 2019, sowie am Samstag, den 10. August 2019, war die FF Zitternberg im Rahmen einer Brandsicherheitswache auf der Oper Burg Gars eingesetzt.

An beiden Tagen begann man ab 17 Uhr mit einem Rundgang auf dem Gelände. Dabei überprüfte die Mannschaft, neben möglicher Gefahrenquellen, die Freihaltung der Fluchtwege sowie die Anzahl und Standorte der vorgeschriebenen Löschmittel.

Aufgrund von Regenschauern verzögerte sich am Samstag der Beginn der Oper „Fidelio“ um etwa eine halbe Stunde. Trotz des Durchhaltevermögens der OpernsängerInnen und der zahlreichen BesucherInnen musste die Oper am Samstag um zirka 22 Uhr, aufgrund des immer stärker werdenden Regens, abgebrochen werden.

Die beiden Brandsicherheitswachen konnten ohne Vorkommnisse beendet werden.