Brandverdacht in Zitternberg

Lagerfeuer führt zu Einsatz.
Am  Abend des 18. März 2020  wurde die FF Zitternberg von der Landeswarnzentrale Tulln zu einem Brandverdacht alarmiert.
In einem Garten im Ort soll ein Brand ausgebrochen sein.
Der betroffene Bereich wurde kontrolliert; es konnte keine Gefährdung festgestellt werden.